Direkt zum Inhalt

KAPU & Corridor: Familea Miranda, Mile me Deaf

Do. 28.04.2016 - 21:00

Familea Miranda gastieren nach viel zu langer Zeit mal wieder mal im Lande, das Kapu-Konzert wird das einzige in Österreich sein. Mit ihren spanisch gesungenen Post-Punk Songs versprühen die Exil-Chilenen auf der Bühne eine tolle Energie! Neue Platte ist auf dem legendären B-Core Label erschienen. Unbedingt anschauen und gute Laune bekommen!

Mile Me Deaf haben´s drauf und sind mit das Beste was es hierzulande an Gitarren tragenden Menschen gibt! Den Spagat zwischen nerdig-krachigem 90er Grunge-Sound und simplen Welthits schaffen die vier Wahl-Wiener easy. Die Gitarren scheppern die Wand hoch, oben balancieren die lässigen Melodien, unten schlakst der Bass wie anno dazumal Krist Novoselic auf der Bühne. Und ?Digital Memory File? wird auch dann noch der freundlichste Ohrwurm sein, wenn der Rest der Austropop-Würmchen sich schon längst wieder im Komposthaufen verkrochen hat.

Artifari
Mile me Deaf
Familea Miranda
mmd_pressefoto_5_c_svetlomir_slavchev.jpg
fm_fr.jpg