Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR

Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR
Death Hawks
Kadavar
Pastor
Sonntag, 13.10.2013
21:00
Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR
Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR
Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR
Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR

 

Rockt die Stadt am 13.10. im Posthof und der KAPU!

Russian Circles und Chelsea Wolfe im Posthof – Kadavar in der KAPU und beides am selben Abend!? Ist machbar! Anfangs als Terminkollision befürchtet, entpuppt sich der So. 13. Oktober als absolutes Highlight für Fans von Post-Rock, Retro-Doom und Neofolk. Beide Veranstaltungen sind zeitlich aufeinander abgestimmt:

Posthof / Beginn 20:00
Chelsea Wolfe
Russian Circles

KAPU / Beginn (Kadavar) 23:00
(ermäßigter Eintritt mit dem Posthof-Ticket)
www.kapu.or.at/event/2013/ 10/13/kadavar_pastor
Mit den Linie 46 bzw. 27 gibt es bis Mitternacht jede Viertel Stunde eine direkte Verbindung vom Posthof zur KAPU:
 
 Abra Kadavar: Kadavar, Pastor


Alle Jahre wieder schütteln wir die Köpfe zum neuinterpretierten 70er Retro-Hair-Beard-Metal. Wie schon letztes Jahr beehren uns die Berliner KADAVAR wieder. Unzählige Touren, ein einzigartiger Sound und zuguterletzt das begnadete Bekenntnis zum 70er Doom-Metal verpassten KADAVAR einen großen Bekanntheitsgrad.  Mit ihrem neuen Album namens Abra Kadavar waren sie unter den Top 50 der Albumcharts in Deutschland. Aber warum erzähle ich das? Dieser Umstand ist uns ja scheißegal. Die Band hat letztes Jahr gewaltig eingeschlagen, für eine gute Party gesorgt und uns große Freude bereitet. Warum also nicht noch einmal einladen und einen schönen Black Sabbath-Retro Abend verbringen?!?
Den Abend eröffnen werden unsere Freunde und die uns einzig-bekannte authentische, 70er angehauchte „Retrohairmetalband“ aus Österreich: PASTOR aus Wien. Im Juli erste EP im KAPU-Studio aufgenommen und gleich die Riffs der alten Witchcraft, Black Sabbath, Orchid und Konsorten zusammengemixt und vereint.


Besser kann man einen Sonntagabend nicht verbringen! Und weil 4 Bands an einem Abend viel zu wenig sind, beehren und noch DEATH HAWKS aus Norwegen. Also zuerst in den Posthof und dann ab in die KAPU!

LineUp: 21:15 Pastor / 22:15 Death Hawks / 23:15 Kadavar

 

 

Flyer / Plakat
Abra Kadavar: KADAVAR, DEATH HAWKS, PASTOR
Video
See video
See video
»