Ragga-Party

Ragga-Party
One Love High Pawa
Kangaroots Soundsystem
Freitag, 19.11.1999

ONE LOVE HIGH PAWA Roots, Dub und Danceha11 1ive
from Roma/ Ita1y One Love Hi Pawa ist das älteste und bekannteste
Reggae-Soundsystem Italiens. Ähnlich wie die
Epicenta-Crew, verstehen sich One Love Hi Pawa als
Promoting Organisation für Reggae Artist in Italien als
auch als Selecter und Djs mit eigenem Soundsystem. One
Love Hi Pawa veranstalten in Rom wöchentliche Dances mit
bis zu 10.000 Zuschauerinnen mit lokalen und
internationalen Gästen wie z.B. Buju Banton and the Shiloh
Band oder Tony Rebel, Everton Blender, Uton Green, Sugar
Black and the Sane Band. Seit 1980 verbreiten Sie Ihre
Vibes in einer wöchentlichen Radio Show auf Radio Onda
Rossa 87,9 FM und seit 3 Jahren auch durch einen eigenen
Plattenladen, spezialisiert auf Reggae Musik. Nun also
kommen One Love Hi Pawa bereits zum 2. Mal nach
Deutschland, diesmal gesangsmäßig unterstützt von den
beiden jamaikanischen Sängern und DJs Linval Thompson und
Triston Palma......promoted von EPICENTA PROMOTICALS, die
sich durch erfolgreiche Touren mit u.a. The Rootsman, The
Disciples, Iration Steppas, Dayjah und Delroy Dyer einen
internationalen, guten Ruf erarbeitet haben.

Das KANGA ROOTS SOUNDSYSTEM besteht seit 3
Jahren...entstanden wie viele Hamburger Soundsystems zuvor,
kamen die Selecter Lars, Björn und Dave durch den Punkrock
und Hardcore zur Reggae-Musik und im speziellen zum Dub...
danach starteten Sie ihre Soundsystemkarriere als ein
klassisches Roots/Dancehall Soundsystem mit wechselden
Hamburger MCs... Nachdem Björn und Dave das KANGA ROOTS
SOUNDSYSTEM verlassen haben, entwickelte Selecter Lars
seinen Style zwischen Roots und seiner alten Leidenschaft
(ehemals Selecter beim FAT BACK SOUNDSYSTEM), dem Dub,
weiter und fand die spezielle Mischung aus Roots, Dub und
Dancehall die heute das KANGA ROOTS SOUNDSYSTEM
ausmacht...und eben diese Mischung läßt es zu, einen KANGA
ROOTS Dance einzigartig werden zu lassen, da die Selection
am Abend alle Styles durchlaufen kann und die Barriere
zwischen dem "typischen" Dancehall-Publikum und dem
"typischen" Roots-/Dub-Publikum dank fetter Bässe
aufgebrochen wird... Das KANGA ROOTS SOUNDSYSTEM gehört zu
den wenigen "real authentic soundsystems" in der deutschen
Soundsystem Szene,,, mit einem Sound von ca. 6kW Leistung
kann ein mittlerer Club, oder ein Open Air-Dance mit bis
zu 800 Leuten beschallt werden...