Nine Eleven, Geraniüm, Potence

Nine Eleven, Geraniüm, Potence
Nine Eleven
Geraniüm
Potence
Freitag, 27.04.2018
21:30
Nine Eleven, Geraniüm, Potence
Nine Eleven, Geraniüm, Potence
Nine Eleven, Geraniüm, Potence

Ein Frankreich-Themenabend der Extraklasse!

NINE ELEVEN sind bei uns ja keine Unbekannten mehr, diesmal mit (nicht mehr ganz so) neuer Platte 'Sentinels' im Gepäck, gibt's eine ordentliche Portion tighten Hardcore auf die musikalische Mütze!  So richtig super mit in Richtung 90er und Screamo und Metal-Einschlag und ja, da denkt unsereins an so grossartige Bands wie ALPINIST und CELESTE, und das Ganze mit einer Wucht, die die Ohren nur so schlackern lässt.  Der Name ist übrigens keine Referenz and die brennenden Twin Towers, sondern den Coup d'Etat von Augusto Pinochet gegen den damaligen chilenischen Präsidenten Salvador Allende genau 28 Jahre davor, bei dem über 5000 Menschen ums Leben kamen.

Den Tourbus teilen sie sich diesmal mit GERANIÜM und POTENCE, einmal Hardcore/dark melodic Crust a la TRAGEDY und EKKAIA, und einmal die crustige Variante von AMANDA WOODWARD, DAITRO und AUSSITOT MORT, und zweimal ganz ganz grosses Kino!

Wer da daheim bleibt ist selbst schuld!

»