Nightviper, Roadwolf

Nightviper, Roadwolf
Donnerstag, 09.03.2017
21:00
Nightviper, Roadwolf

Night Viper:

Stockholm ist nicht gerade für seine heißen Sommernächte bekannt. Grade jetzt dürfte es sogar noch frostiger sein als es in der Steel City seit Wochen ist. NIGHT VIPER kommen allerdings genau von dort und schaffen es, nordischen Nihilismus mit ihrem von Lemmy's Rock'n'Roll geschwängerten Heavy Metal in absolute Power zu verwandeln! Kein Wunder, denn Sängerin Sofie Lee klingt so als würde Tina Turner bei Judas Priest aushelfen! Ja, mit Erfolg. NIGHT VIPER sind kaum 2 Jahre erst existent und waren dennoch schon zu Gast auf so renommierten Festivals wie dem Roadburn oder dem Muskelrock.
Erscheinen und in den Melodien baden!

Roadwolf:

Support sind wie schon am Tag zuvor beim Tourstopp in der Bundeshauptstadt auch bei uns die Wiener von ROADWOLF und geben damit ihr Linz-Debüt!
Auch hier fallen einem beim Probehören gleich Namen wie Motörhead oder Tank und Bezeichnungen wie "geil, oida" ein. Gerade live eine schwer motivierende Angelegenheit!
Also ned fad sei und daham bleiben! Und ned sudern, dass es am nächsten Tag zum Hackeln wird. Wir starten früher als beim letzten Mal! Wahrscheinlich.

Flyer / Plakat
Nightviper, Roadwolf
»