Big Daddy Kane

Big Daddy Kane
Donnerstag, 17.12.2015
22:00
Big Daddy Kane

BIG DADDY KANE (NYC)

Oh jaaaaaaaaa! Wenn wir von den besten MC´s reden, die dieses Genre namens Hip Hop jemals hervorgebracht hat, dann kann an diesem Mann aus Brooklyn kein Weg vorbei führen: BIG DADDY KANE. Mit seinem 1988 erschienen Debüt „Long Live The Kane“ welches von Juice Crew Mastermind Marley Marl produziert wurde katapultierte er sich sofort in die damaligen Top 5 neben Rakim, Krs One, Chuck D und Kool Moe Dee. „Ain´t no Halfsteppin“, „Raw“, „Set it off“ oder „Rhymin with Biz“ sind alles unantastbare Meisterwerke der sogenannten Golden Era. Kaum ein Rapper davor oder danach hat es geschafft, derart smooth aber dennoch druckvoll schnelle oder langsame Flows über funky Beats zu droppen, was er auch auf dem Nachfolger „It´s a Big Daddy Thing“ erneut bewies wo er seine „Pimp versus 5 Percenter“ Persona weiter verfeinerte. In den nächsten Jahren veröffentlichte er weitere 4 Alben mit denen er allerdings die Klasse der ersten beiden Alben nicht mehr derart erreichte. Dennoch sind auch auf diesen Alben einige Perlen versteckt wie vom 1994er Album „Daddy´s Home“ wo auf einem DJ PREMIER Beat die damals noch weitgehend noch unbekannten JAY-Z, ODB, SHYHEIM und SAUCE MONEY gefeaturet wurden oder „How you get a record deal“ vom 93er Album „Looks like a job for..“ Das Akronym King Asiatic Nobody´s Equal trägt BDK jedenfalls nicht ohne Grund und wir in der KAPU sind wirklich stolz euch diese Rapikone live präsentieren zu können! UNd dass BDK sein Handwerk noch immer bestens versteht konnte der Schreiber vor 2 Jahren in Wien selbst erleben, eine der besten Rapshows ever!

»