MontagsHcPunk: Ahna; Apfoltern

MontagsHcPunk: Ahna; Apfoltern
Montag, 08.06.2015
21:00
MontagsHcPunk: Ahna; Apfoltern

Ahna kommen aus Vancouver (Kanada) und lärmen fleissig seit 2008 dahin.
In diesem Fall beehren sie uns mit neuer Platte bzw. Tape. Die Dame und der Herr (ein Duo also) besitzen einen sehr feinen Musikgeschmack, was es umso schwerer macht den Sound genauer zu eruieren.
Ungefähr so : Behind Enemy Lines+ Iskra+ Discharge+ Blastbeats gemixt mit ein bisschen Bastard Noise-Sludge und wieder umrühren, oder so ähnlich. Vor allem viel Crust und Punk !!!
Wer sich jetzt denkt der werte Verfasser dieser Zeilen ist wohl bekloppt sollte einfach hinkommen und sich eines Besseren belehren lassen. Ihr werdet es nicht bereuen und was macht Mensch sonst an nem Montag !!! :-)
 
Als Vorband werden euch wohlbekannte Gesichter aus Steyr mal erklären wie das mit D-Beat, HC-Punk und Discharge funktioniert. Ziemlich gut auf jeden Fall. Die Vorgängerband namens ROT-WEISS-TOT werden einige von euch sicher noch kennen. In diesem Fall ist es die musikalische Weiterentwicklung
mit fast selber Besetzung und viel mehr D-Beat. Also rein in die Nietenkutte und ab in den Pit. Macht den Montag zum Samstag, hehe
Viel Spass !!!!

Up the Punks
 
http://ahna.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/AHNADEATH

»