Dead Brothers, Stary Zoo

Dead Brothers, Stary Zoo
Stary Zoo
Dead Brothers
Freitag, 05.12.2014
21:00
Dead Brothers, Stary Zoo
Dead Brothers, Stary Zoo
Dead Brothers, Stary Zoo

THE DEAD BROTHERS - the one and only death blues funeral string trash orchestra - aus dem Hause Voodoo Rhythm Records beehren unser dunkles schwarzes Loch, auch bekannt als KAPU-Saal, wie schon im Jahre 2010, wieder. Die „Begräbnisband“ rund um Alain Croubalian, liefert die Songs für schwermütige Phasen in Krisenzeiten, und verbinden Elemente aus Country, Walzer, Blues, Punk, Rockabilly, Chanson und Balkan-Folk. zu einem oft skurrilen wie theatralischen Konzerterlebnis. Mit im Gepäck haben sie ihre neue Platte namens "Black Moose", die sich wieder in Richtung des grandiosen Albums namens "Wunderkammer" bewegt. Weiters lieferten die famosen DEAD BROTHERS im Jahr 2012 einen morbiden so wie kunstvoll-sentimentalen Soundtrack für die Neuinszenierung von Ödön von Horvarths Meisterstück "Geschichten aus dem Wiener Wald" am Züricher Schauspielhaus. Man könnte noch Bände über diese Band füllen, aber es bleibt nur noch zu schreiben: Welcome to the dark side!

Support:Stary Zoo ist das Solo-Projekt von Michael Poigner. Der Fokus liegt zwischen Americana, Folk und experimenteller Folk Musik auf Akustik- und E-Gitarre.

 

Vor dem Konzert:

CACITA INFO-VERANSTALTUNG + FILM + Cocktailfahrrad + Diskussion

Mexiko

Das Kollektiv C.A.C.I.T.A. - Autonomes Zentrum zur interkulturellen Herstellung sachgerechter Technologien fördert die Herstellung und die Nutzung von Werkzeugen/Instrumenten, die grundsätzliche familäre und gemeinschaftliche Bedürfnisse betreffen.

Es sind Technologien, die wir uns für die Regeneration unserer Wurzeln, für die Stärkung unserer Autonomie und Selbstbestimmung und die der kommenden Generationen aneignen.

Wir produzieren Fahrradmaschinen, Werkzeuge für verschiedene Anwendungsbereiche in Land und Stadt wie z.B. Wasserpumpen, Enthülser für Mais, Getreidemühlen, Kaffeepulper, Mixer, Waschmaschinen und Stromgeneratoren für verschiedene Anwendungen. Ebenso produzieren wir ökologische Trockentoiletten und arbeiten in der Konstruktion von Häusern mit natürlichen Rohstoffen.

CACITA ist ein Zentrum für freies Lernen. Mit Workshops, Kursen und gegenseitigem
Austausch geben wir Interessierte die Möglichkeit,
die Techniken, die wir kennen, zu erlernen und selbst anzuwenden. Wir sind daran interessiert,
mehr zu lernen, deshalb schaffen wir Räume und Bedingungen dafür, dass andere Workshops,
Kurse und Austausch anbieten, welche unsere Bemühungen unterstützen.

Mehr Informationen: http://cacita.org.mx


Video
See video
See video
»