Crossing Europe Festival 2014 - Texta IN & OUT

Crossing Europe Festival 2014 - Texta IN & OUT
Samstag, 26.04.2014
20:00
Crossing Europe Festival 2014 - Texta IN & OUT

Local Artists 2014
Dieter Strauch
Österreich 2014

Texta IN & OUT



Mich interessierte vor allem ein lebendiges Porträt eines Künstlerkollektivs, das seit zwei Jahrzehnten gemeinsam Musik macht, anzufertigen. Wie ticken die einzelnen Protagonisten, wo liegen verborgene Ideen und Ideale, Konflikte und Wunden? […] Dabei wollte ich einen Film machen, den sich vor allem Nicht-TEXTA Fans ansehen können, weil die Musik der Band nicht zentral ist, sondern ihre Texte und Inhalte der Songs. TEXTA beweisen sich als genaue Chronisten unserer Gesellschaft, die auch vor politischen und abstrakten Inhalten nicht zurückschrecken. Der Film versucht seine eigene visuelle Interpretation von HipHop-Kultur zu finden, um die vorgefertigte mediale Wahrnehmung dieser Musik zu hinterfragen. […] (Dieter Strauch)

Dieter Strauch, geboren 1973 in Linz, ist Autodidakt. Er war Programmgestalter im Kulturverein Kanal Schwertberg und sammelte Berufserfahrung als Kameraassistent bei Peter Puluj Filmproduktion und als Videocutter im ORF Landesstudio OÖ. Seit 1999 führt Strauch sein eigenes Unternehmen „VeryVary Filmproduction“, und ist in den Bereichen Dokumentation, Spielfilm und Musikvideo tätig. // Filme (Auswahl): LEBEN OHNE FASSADE (Life without Facade, 2010; CE '10), LOVE SIGNS (2011; CE '11), TUESDAY CLASSICS – FLIP & AVERAGE (2012; CE '13), TEXTA IN & OUT (2014)
DCP / black and white & color
DF
82 Minuten

http://www.crossingeurope.at/programm/programm2013/film.html?L=0&movie=5366

weitere Veranstaltungen aus der Reihe:
zum Archiv
»