Psychedelic: Dead Meadow, Space Cell

Psychedelic: Dead Meadow, Space Cell
Space Cell
Dead Meadow
Samstag, 09.11.2013
21:00
Psychedelic: Dead Meadow, Space Cell
Psychedelic: Dead Meadow, Space Cell
Psychedelic: Dead Meadow, Space Cell

DEAD MEADOW aus Washington zählen seit jeher zu den Veteranen des PsychedelicStonerRocks. Ihr eigenes oftmals sehr ruhig dahintreibendes Songwriting untermalt noch zusätzlich und nicht zu Unrecht ihre Einzigartigkeit in dem schon überschwappenden Einheitsbrei des StonerRockGenres. Jason Simon, Steve Kille und Mark Laughlin (bis 2002 und ab 2010 wieder dabei) verschmelzen in ihrem neuen Album namens Warble Womb, das diese werten Herren uns an diesem Abend präsentieren, noch mehr als auf den zahlreichen früheren Alben, die Genres Showgaze, Psychedelic und Indie Rock. Ein genussvoller, tiefdringender teils ruhiger aber doch nach vorne drängender Sound untermalt mit harmonischem Gesang bricht mit jeder StonerGenrebegrenzung und das ist verdammt gut so! Da wir ja keine Legenden Verehrung betreiben, spare ich mir die nächsten Sätze. ;-) DEAD MEADOW in der KAPU - und das kann die Redaktion versprechen - wird es so schnell nicht mehr geben.

Mit dabei: SPACE CELL, der Inbegriff der wortlosen, dynamischen, zerreißenden Musik. Endlose Psych Stoner Rock Jams führen zur Synthese von Körper, Seele und Geist und versetzen jedEn in verführerische Trance.

Video
See video
See video
»