DOOMSDAYPARTY – Dieses Fest wird dein Leben beenden.

DOOMSDAYPARTY – Dieses Fest wird dein Leben beenden.
V.I.P.S.S.
zombiefied
Ensenada
Freitag, 21.12.2012
19:00
DOOMSDAYPARTY – Dieses Fest wird dein Leben beenden.

ZOMBIFIED, ENSENADA, V.I.P.S.S. + Lesung, Buffet, Cocktailbar, DJ Jesusficker, DJ Killer, Plattenjoes Black Angels

Es wird zum letzten Tanz gebeten. Der Drops ist gelutscht. Der Käse gegessen. Das Schiff versenkt. Die Welt geht ganz einfach unter und das mit einem lautem Tusch oder Zawusch oder Krabimml-Krabamml-Krabumm.
Macht nichts, dafür wird noch mal ordentlich der Teufel beschwört. Wie? So:

Eine Lesung apocalyptisch-esoterischer Texte, mit finsterem Buffet (man darf gespannt sein). Auch düstere Cocktails (auch hier darf man gespannt sein) werden angeboten.

Ein Konzert der kompromisslosen, wie schaurigen lebenden Toten von Zombified. In your face Mucke zum Luftanhalten. Die Mitglieder werden in separaten Käfigen eingeflogen, so gefährlich klingen die!

Denne, die Ensenada. Ewig charmant und „their music can unlock the mysteries of your heart“. 13 Jahre schon am Werken und auch deshalb einen Abstecher wert, weil man die meisten Songs des Programms nur bei ihren pervers-riesigen Welttourneen hören kann. Aber auch Bekanntes wird gegeigt. Die letzte der beiden Shows 2012, und weil ja die Welt dann weg ist, wird auch 2013 keine Bühne mehr bereit stehen. So verhält es sich dann eigentlich mit allen Künstlern.

Performance von V.I.P.S.S. – Ein Projekt der lieben Phil Sicko (Porn to Hula), Stuz (Ensenada, RFC, Miami Warhead) und anderen.
Wer seinerzeit ihre Show bei Schweinachten in der Kapu gesehen hat, kann sich wohl vorstellen, dass es auch hier wieder um die Wurscht geht und es einen verschärften Ritualcharakter zu verarbeiten gilt. Den Anderen sei gesagt: Steil wird’s.

Dann Party mit bester DJ Line im Saal und der Druzba:

Der Saal transformiert sich zu einem unangenehmen Darkroom mit Dark Ambient Klängen und düsterer Endzeitstimmung zum ausgelassen feiern.
Außerdem feiert der gute Plattenjoe seine letzten Geburtstag in der Druzba, was natürlich auch eingebunden wird, denn wo wenn nicht an einem Geburtstag am letzten Tag der Menschheit, liegen Anfang und Ende so nahe beieinander.
Hier sind freilich wie gewohnt feinste DJ Tunes zu hören. Für all jene die gerne über die Grenze tanzen wollen. Doch ob Saal oder Druzba, we all party together! Gemeinsam ins Licht - mehr geht nicht!

Der Abend wird mit der Lesung pünktlich um 19:00 beginnen und auch die Bands werden zeitgerecht und pünktlich spielen, man sollte sich also ranhalten und nicht den letzten Abend seines Lebens vertrödeln, weil man noch das News oder die Intouch (?) fertig lesen muss.

Flyer / Plakat
DOOMSDAYPARTY – Dieses Fest wird dein Leben beenden.
»