The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')

The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')
The Movement
Black Books
Samstag, 29.09.2012
22:00
The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')
The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')

The Movement kommen aus Kopenhagen, spielen Mod Rock und geben sich dezidiert politisch. Die Bissigkeit ihrer Texte richtet sich gegen Polizeigewalt und gesellschaftliche Willkür. Ihr unverkennbarer Mod-Pop und Ska Sound wird beeinflußt durch Bands wie The Jam, The Who und The Clash. Mit dem im Sommer 2012 neu erschienen Album begeben sie sich mit dem großen Ziel, die Welt zum Umdenken zu bewegen, auf Europatournee.
Ebenfalls mit neuem Tonträger "in this town", der auf Noise Appeal Records erschienen ist, kommt die Wiener Punk/Hardcore Formation Black Books. Wem Worlds Between Us noch ein Begriff sind, der/die darf sich freuen, denn Black Books besteht aus eben diesen Musikern. "This is not a book. This is libel, slander, defamation of character. This is not a book, in the ordinary sense of the word. No, this is a prolonged insult, a gob of spit in the face of Art, a kick in the pants to God, Man, Destiny, Time, Love, Beauty ... what you will. We are BLACK BOOKS."

Flyer / Plakat
The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')
The Movement & Black Books (Mod meets Hardcore')
Video
See video
See video
»