MAYDAY

MAYDAY
Dienstag, 01.05.2012
12:00

Nach den Polizeirandalen am 1.Mai 2009 hat sich jedes Jahr etwas neues am Alternativen 1.Mai getan. 2010 gab es den Camcatwalk (mit Beteiligung der KAPU) und letztes Jahr zur Abwechslung mal Regen. Heuer findet der Alternative 1.Mai unter dem Titel Mayday Linz statt und startet mit einem Picknick vom Schillerpark. Gleich bleibt der 1.Mai als Kampftag der Lohnarbeitenden, in gesicherten oder prekarisierten Arbeitsverhältnissen, der Illegalisierten, der rassistisch/sexistisch/homophob Diskriminierten. Gleich bleibt auch der gemütliche Nachittag im Anschluss in der KAPU. Veganes Gulasch aus dem Kessel, Bier, Musik und rot-schwarze Fahnen - hoffentlich bei Sonnenschein – ab 12:00 Uhr in der Kapuzinerstr. 36!

http://maydaylinz.at/

»