Greetings from Cartoonia

Greetings from Cartoonia
Freitag, 04.03.2011
20:00
Greetings from Cartoonia

Vernissage Ausstellung "Greetings from Cartoonia" (Wanderausstellung)

„Das gegenwärtige Comic-Projekt von Stripburger Magazin, die virtuelle Landkarte von künstlichen Ländern (oder DIY-Ländern), die gerade ein neu beigetretenes Land erlangt haben: Cartoonia“

Das NEXTCOMIC Festival geht heuer in seine dritte Schlacht, die vorangegangenen können als gelungene Beispiele, wie Comicfestivals international veranstaltet werden, angesehen werden. Ein Missing Link in Österreich und ein Versuch sowie Statement die Steinzeit der hiesigen „Kunstwelt“ mit Feuer zu vertreiben. Letztes Jahr war die KAPU erstmals mit einer gut besuchten Ausstellung von kus aus Litauen („Last Match“) als Veranstaltungsort des über die ganze Stadt verstreuten Festivals Kooperationspartnerin. Neben regelmäßig stattfindenden Ausstellungen (Michael Hacker, Lamelos/Holland) hat die weite Welt der Comics einigen wahrlich verstaubten Räumlichkeiten der KAPU Fantasie eingehaucht.

Seit den Achtziger Jahren erntet das slowenische Kollektiv durch Anthologien (Honey Talks, Warburger, Madburger, XXXBurger, etc.), ihre Stripburger-Comics (mittlerweile hält man bei Nr. 54) und zig Ausstellungen, weltweites Ansehen und Einladungen zu allen Comicfestivals. Sie entdecken, nicht nur aus dem osteuropäischen Raum, der ein riesiges Potential an Kreativ-Genies birgt, unzählige faszinierende Talente, die neben international angesehenen AutorInnen (Art Spiegelman, Peter Kuper, etc.) veröffentlicht werden. Zuhause sind sie im Zentrum Metelkova, ein rießiges besetztes (ehemaliges Militär-)Gelände in Laibach, Slowenien und Vorbote für unzählige kreative anarchistische Aktionen, produzieren neben den unzähligen Comics auch Literatur-Bücher, Workshops oder Comic-Jam-Sessions, zudem haben Sie Vertriebsstellen über den Globus verteilt.

Die neueste Anthologie aus ihrem breiten Spektrum an ZeichnerInnen ist das in dieser Ausstellung vorgestellte „Greetings From Cartoonia“-Buch & Projekt.





Mit „Greetings From Cartoonia“ treten zwölf moderne Comic-Schaffende, die eine Hälfte von ihnen aus Slowenien und die andere Hälfte aus mehreren europäischen Ländern, in einen abwechslungsreichen Dialog im Comicbuch-Stil. Die Resultate dieses verantwortungslosen Benehmens sind Postkarten der beteiligten Länder, die mit Fantasy gefüllt sind und keinen Klischees aufsitzen. Slowenische AutorInnen nahmen die Heimatländer ihrer auswärtigen KollegInnen (Italien, Finnland, Norwegen, Polen, Portugal und Rumänien) als Motiv für ihre Comics. Slowenien wurde auf die gleiche Art von den anderen KünstlerInnen benützt.Alle AutorInnen haben Objekte aus den kulturellen Schatzkammern der beteiligten Länder zusammengetragen um sich von ihnen inspirieren zu lassen. Unter diesen finden sich Tierarten, Architektur, Automodelle, traditionelle Volksgüter, mythologische Wesen und so weiter. JedeR KünstlerIn schuf eine Comicgeschichte, die im jeweils ausgesuchten Land handelt und auf einer Hand voll Objekte basiert, die für dieses Land typisch sind.Die auftretenden Comic-Porträts der Länder gerieten schnell außer Kontrolle und mutierten zu „Cartoonia“: ein komplett neues, transnationales Wesen. Ein sicherer Zufluchtsort für diejenigen, die glauben, dass es der Welt an Sympathie für Comics fehlt - einer Kunstart, die sie machen oder verehren. „Greetings From Cartoonia“ ist ein unentbehrlicher Führer für dieses unberechenbare, manchmal auch gefährliche, wunderbar fantastische und fantastisch wunderbare Land. Der Alltag in Cartoonia ist von diversem europäischen Müll bestimmt, der von volkstümlichen Bräuchen und lokalem patriotischen Stolz symbolisiert wird. Es geht hier um ein Kaleidoskop von Objekten, die schwer zu begreifen sind: wie der Kastanienbrater und die Flöte des Neandertalers, weiße Socken und der Fiat 500, polnischer Vodka und norwegische Berge...

 

Austellungsdauer: 4.3. - 11.3.

Öffnungszeiten Ausstellung:
Sa. 5.3.: 15 bis 21 Uhr / So. 6.3.: 14 bis 18 Uhr
Mo. 7.3. bis Fr. 11.3.: 15 bis 19 Uhr

 

Präsentiert von KAPU & Unkraut Comics

http://www.nextcomic.org
http://www.unkraut-comics.at
http://stripburger.org

weitere Veranstaltungen aus der Reihe:
zum Archiv
Flyer / Plakat
Greetings from Cartoonia
»