POLIZEIBALL - total torro terror

POLIZEIBALL - total torro terror
Freitag, 12.02.2010
19:00

Ohne Zweifel das Highlight der Linzer Ballsaison!
Also meine Herren, raus mit Bierbauch- und Schnauzerattrappe (falls die Zeit für den natürlichen Wuchs nicht ausreicht) und die Damen: bitte das charmanteste Lächeln aufgesetzt, die KAPU lädt zum Ballevent des Jahres!
Allen selbsterklärten Ordnungshüter_innen sei angeraten, die jahrelang im Kleiderschrank gepflegte Galauniform samt blankpoliertem Ordensanhang und anderem Klimbim einer Generalsreinigung zu unterziehen und in, dem Amt und Würden entsprechender, staatstunverträglicher Manier den Weg in die KAPU anzutreten. Allen sonstigen Freunde_innen unserer „Freunde und Helfer“ sei nahegelegt, den Anzug oder das Sonntagskleid der zuletzt besuchten Taufe/Hochzeit/Mod-Party oder Ähnlichem zu bürsten, und in gepflegter Abendkleidung unserer Exekutive die Ehre zu erweisen.
Konkrete Zusagen auf üppig verschickte Einladungen gibt es bereits neben Sitten- und Lebensmitteldezernat von unseren Kollegen des Sondereinsatzkommandos COBRA sowie einer Abordnung unserer, unter medialem Aufmerksamkeitdefizit leidenden, allzuoft gescholtenen Kameraden der Fremdenpolizei. Unsere deutschen Kollegen der Geschmackspolizei Freiburg sind eingeladen, konnten jedoch aufgrund ihrer derzeit außerordentlich wichtigen und zeitintensiven Ermittlungen (strenge Geheimhaltung, selbst wir wissen weniger als Nichts) noch keine 100%ige Zusage übermitteln. Musikalisch führt eine orchestrale Delegation unserer Nachbargemeinde Ottensheim mit traditionellen Märschen sowie Interpretationen klassisch-volkstümlicher Natur durch den Abend.
Für das leibliche Wohl sorgt in gemütlichem Ambiente die Kantinencrew des Wachzimmers Kapuzinerstr. 36/1. Stock/Erste Tür links. Neben detaillierter Information und Aufklärung über die Arbeit der Exekutive, einem Rückblick auf die sicherheits- und ordnungsdienlichen Erfolge des letzten Jahres, darf an solch einem Abend natürlich die Unterhaltung nicht unter den Amtstisch fallen. Deshalb sei allen junggebliebenen Kollege_innen und Freund_innen der Polizei ein Besuch unserer Tanzband sowie der Party, heuer unter dem Motto „Total Torro Terror“ im -der Balllokalität angegliederten- Cafe Druzba wärmstens empfohlen.

Machen sie sich an diesem Abend keine Sorgen um ihre Sicherheit: Heute bleibt der Pöbel draussen und die Dienstwaffe im Anschlag!
Zivilpolizisten die sich an der Kasse ausweisen, erhalten gratis Eintritt!

Einlaß 20:00 (Damenspitz- und Herrenschwipsspende inklusive)