local artists - programm 3

local artists - programm 3
crossing europe @ KAPU
Freitag, 24.04.2009

Film: SOUND STORIES - THE MYSTERIOUS DISAPPEARANCE OF K.

AT/DE 2008 / 15min

Regie: Doris Prlic, Andrea Lüth, Clemens Kogler, Mariola Brillowska, Ni&Boesebertha, Karo Szmit


Sound Stories ist eine 6-teilige, assoziative Animationsfilmserie, die von 12 verschiedenen KünstlerInnen erstellt wurde. Abwechselnd wurden auf www.feedbackanddisaster.net zuerst der Soundtrack und zwei Wochen später der dafür produzierte Videoteil veröffentlicht. Soundstücke sind Grundlage für die Videosequenzen.


Film: FÜR IMMER SOMMER - MORD

AT 2008 / 2:54min

Regie: Ingo Randolf


Das Video zeigt Menschen in Alltagssituationen vor einem Hintergrund in dem Maschinen ihr eigenes Leben führen. So wird die Frage thematisiert: Vor welchem Hintergrund leben wir in welchem Vordergrund? Sind wir blind um den Hintergrund, die Maschine, das System sehen zu können? Wollen wir nicht sehen?


Film: NEUES RATHAUS (X13)

AT 2008 / 2min

Regie: Clemens Kogler


Neues Rathaus (X13), behandelt den Stellenwert des Titel gebenden Gebäudes in Linz, und versucht mittels einer Photographie- Animations- Montagetechnik, dessen halbverlassenes, anachronistisches Refugium als alternative Lebenswelt darzustellen.


Film: DER KRANKE HASE

AT 2009 / 0:36min

Regie: Clemens Kogler

Der kranke Hase, ein Trailer für das gleichnamige Projekt des KRG.


Film: TRAILER LINZ-0-STRICK

AT 2009 / 0:28min

Regie: Clemens Kogler

Trailer für Linz09: Linz-0-Knit / Linz-0-Strick. Ein ungewöhnlicher Blick auf Linz.


Film: DOBUSCHIDO - DER FILM

AT 2009 / 45min

Regie: quJOchÖ


Darauf hat Linz 20 Jahre gewartet. Nach dem großen Erfolg von Dobuschido´s Stadtfreund Nummer 1 nun in Spielfilmlänge die ganze, ungefilterte Wahrheit. Es ist eine Geschichte vollgepackt mit Subkultur, mit Gangsta-Rap, mit Politik, mit Emotionen und Tränen, vertrickt, vertrackt und Shakespearesque. Es begab sich demnach im Juli 2005 ...