crossing europe filmfestival

crossing europe filmfestival
Film: "ÜBRIGGEBLIEBENE AUSGEREIFTE HALTUNGEN"
Samstag, 26.04.2008
crossing europe filmfestival

ÜBRIGGEBLIEBENE AUSGEREIFTE HALTUNGEN


Deutschland 2007

Regie Peter Ott

Drehbuch Peter Ott

Kamera Peter Ott

Schnitt Peter Ott

Musik Die Goldenen Zitronen

Mit Julius Bock, Ted Gaier, Schorsch Kamerun, Enno Palluca, Mense Reents

Peter Ott hat nicht nur kürzlich gemeinsam mit Ted Gaier den Film Hölle Hamburg in die Kinos gebracht, sondern basierend auf Interviews und Archiv-material eine Dokumentation über die Hamburger Band rund um Ted Gaier und Schorsch Kamerun produziert.

Der Regisseur erhielt von der Band „Die goldenen Zitronen“ den Auftrag, anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums einen Film über sie zu machen. Ott lässt alle Bandmitglieder zu Wort kommen - Gründungsmitglieder genauso wie jüngere Wegbegleiter. Sie reden über Punk, ihre politischen Texte, über Kapitalismus und die Linke. Alte Konzertmitschnitte mit Untertiteln sollen für zeitliche Orientierung sorgen.



Reservierungen bitte telefonisch über die Ticket-Hotline 0800-664 060 oder im Moviemento/Citykino