ARGE Tor Party

ARGE Tor Party
Hinterland
Vacunt
Keine Ahnung!
68 Dreadlocks
Samstag, 26.01.2008
ARGE Tor Party

Endlich ist es soweit und die Arge Tor (arbeitsgemeinschaft tribüne ohne rassismus) öffnet sich dem breiten Publikum und feiert mit euch das Entstehen einer grossen Community, die es sich zum Ziel gemacht hat, Rassismus, Sexismus und allen anderen Ekelhaftigkeiten auf dem Fussballplatz etwas entgegenzusetzen.

Wie auch immer, es soll nicht nur gefeiert werden, sondern auch diskutiert, vernetzt und Ideen/Erfahrungen ausgetauscht werden.


Beginnen wird der Abend (18:00h!) mit der Film-Doku "Blau-Weiss - die Saison 06/07" im 2.Stock (KAPU-Kino) - für alle, die die Saison noch einmal Revüe passieren lassen wollen und jene, die einen Einblick in die Szene der etwas anderen Fussballfans erhaschen wollen.

Danach eine kurze Vorstellung/Diskussion von/zu Arge Tor, etc.


Ab ca. 21:00 das grosse Soliwoozelturnier in der Druzba

Nach dem Turnier Beginn der Live-Acts im Saal mit

-68 Dreadlocks: mit den Programm "Kommando Chirac". Ein Musical über die wahren Emotionen im Leben - Fussball und Liebe

-Keine Ahnung: Punkrock der jungen Generation aus Linz

-Hinterland: grandioser HIP HOP aus der Stahlstadt

-Vacunt: zur Zeit die längstdienenden Punkrocker aus Linz, die blau-weiss-Band schlechthin


Zum krönenden Abschluss noch "from the 80`ies to the 60`ies" - Auflegerei in der Druzba