kick-ya-ass-off-punkrock

kick-ya-ass-off-punkrock
SLUX
Brambilla
Freitag, 08.06.2007
kick-ya-ass-off-punkrock

Das geduldige Warten hat ein Ende: WIR FEIERN EINE PUNKROCK-PARTY!! Und zwar nicht irgendeine. Mit den Slux aus Göttingen und Brambilla aus Wien finden zwei d.i.y. Bands den Platz der ihnen zusteht: die KAPU-Bühne.

SLUX nennen ihre Musik selbst Femocore. Zwei Bässe, Gitarre, Drums und vier Gesänge sorgen für einen krachigen, rhythmuslastigen "rock ya ass off-punkrock". Statt Riotgrrrl-Fashion-Contests werden hier kompromisslos Statements gemacht, die nicht zuletzt an "Submission Hold" oder "Tribe8" erinnern. Seit 4 Jahren zusammen und nicht per Zufall eine Frauen-Trans-Band!

BRAMBILLA das sind vier mehr oder weniger betagte Jungs aus der Großstadtmetropole Wien die wir bereits von Bands wie "Those who..", "Grant", "Knallkopf" etc. etc. kennen. Sie haben sich schon vor einiger Zeit zusammengetan, um uns mit Punkrock der süßesten, liebevollsten und intelligentesten Weise zu verwöhnen. Keine Unbekannten in diesem Hause also... umso mehr freuen wir uns, sie nach längerer Abwesenheit in Linz und vor allem in der KAPU wieder begrüßen zu können.

Flyer / Plakat
kick-ya-ass-off-punkrock