OTTENSHEIM OPEN AIR

OTTENSHEIM OPEN AIR
Kinderzimmer Productions
Mono
Seven Sioux
rastafahnda
MEN KILLING MEN
Estate
Samstag, 01.07.2006
OTTENSHEIM OPEN AIR

Open Airs schießen ja wie die Schwammerl aus dem Boden – eine gewisse Beliebigkeit lässt sich nicht leugnen. Einige Festivals stechen jedoch unüberhörbar und unübersehbar aus dem Sumpf der zahllosen mit Stars & Sternchen vollgestopften Events heraus.

Das Ottensheim Open Air ist zweifellos ein solch herausragendes Festival. Mit seiner über 10-jährigen Tradition als unkommerzielles Independent-Open Air steht das Ottensheim Open Air für qualitativ höchstwertige Musik und eine gelungene Mischung aus regionalen und internationalen Bands. Fernab von Vorgaben des Mainstream wird mit Bedacht eine Mischung diverser Genres geboten: von Rock zu HipHop, von Noisecore zu Reggae und Punk! Die Entwicklung der letzten Jahren vom Geheimtipp zum regionalen Jahreshighlight belegt die Richtigkeit und Notwendigkeit eines solchen Festivals in OÖ.
Organisiert wird das Festival wie jedes Jahr von ehrenamtlich aktiven Menschen aus dem Umfeld des Ottensheimer Jugendkulturvereins „JO“ und des Linzer Kulturzentrums „KAPU“. Qualität, Spaß und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund!

Auch heuer bietet das Ottensheim Open Air wieder einen gelungen musikalischen Mix. Neben den Bands und DJ´s bietet das Open Air Bade-, Grill- und Campingmöglickeiten, Platz für Sport (Fußball, Volleyball, ...) und jede Menge Essens- und Plattenstandl´n.


infopage: http://openair.ottensheim.at