HIP HOP JAM

HIP HOP JAM
Bush Babees
Lacks
Mittwoch, 05.11.2003
HIP HOP JAM

Dieses Konzert gehört definitiv wieder in die Kategorie “Legenden hautnah erleben”, kommen doch mit den BUSH BABEES eine der feinsten Rapbands aus der goldenen New York Ära anfang der 90er nach Linz um die bude zu rocken und zu beweisen, dass der NATIVE TONGUE flavor (für die unwissenden: bands um de la soul, a tribe called quest, jungle brothers, black sheep,...) nach wie vor kaum zu überbieten ist.°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° die drei MCs Babe-Face Kaos, Y-Tee, and Mister Man sind in den west indies aufgewachsen (Y-Tee in Jamaica, Mister Man und Kaos in Trinidad), weswegen reggae neben hiphop immer ein grosser einfluss bei ihnen war. zusammengefunden haben sie sich 1992, 2 jahre später wurden sie dannvon warner gesignt und droppten ihr debutalbum “AMBUSHED”, das die singles “swing it” und “we run things” enthielt. 1995 kam dann der nachschlag in form der “remember we” 12inch, ein song, für den sie sogar für den grammy nominiert waren! 1996 stand dann mit “gravity” ihr vorerst letztes album in den plattenläden, das mit “the love song” fest. MOS DEF einen dicken hit enthielt. auch wenn sie seither keine releases gedroppt haben, waren sie aber alles andere als untätig, mr. man lieferte beispielsweise produktionen und raps für mos def, reflection eternal, asd,.. ab und die anderen mitglieder waren im filmbusiness tätig. nächstes jahr soll endlich ein neues album folgen, vielleicht präsentieren sie uns schon die neuesten songs auf dieser tour. this is a classic!
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
mehr als nur supportet werden die bush babees vom detroiter ausnahme MC LACKS, der heuer auf grooveattack sein erstes album “re:lacks” gedroppt hat. Lacks ist teil der crew BLING47 Group, eine clicke von mc´s und producern - unter anderem den begnadeten WAJEED (siehe Slum Village und ASD album!) - und rollt mit Slum Village und producer gott JAY DEE, auf dessen bbe album “welcome to detroit” er auch einen track beigesteuert hat. interessanterweise hat er auch mit CARL CRAIG zusammengearbeit auf dessen album “breakfast club” und war mit ihm auch auf tour in den usa und europa unterwegs. fazit: another sureshot!!!