API UIZ

API UIZ
Happy Wizz
Anyway
Donnerstag, 09.10.2003
API UIZ

Wir hatten Ende letzten Jahres und zu Beginn dieses Jahres Gäste, die ganz besondere Konzerte darboten. The Paper Chase, Youngblood Brass Band, Sage Francis, Deadzibel, ja und eigentlich viele mehr..... , um nur noch eine zu erwähnen, API UIZ aka Happi Wizz.
Einige von den genannten begeben sich wieder auf Europa-Tournee, wollen wieder die Kapu besuchen,....und wir wollen das auch. Dies stellt keine triviale Art der Wiederholung dar, sondern ist Zeichen dafür, daß Freunde und Artists, die uns großartig und inspirierend erscheinen, immer gern gesehende Gäste sind und sein werden !
Das Trio Api Uiz kommt nach wie vor aus der französischen Stadt Bordeaux, bestreitet dort seine Rolle als geltendes Aushängeschild in Sachen Underground Kultur in Verbindung mit Anarchismus, Kunst und Rock´N´Roll !
Ein instrumentales Feuerwerk ! Die energiegeladene Extravaganza von Noise Rock ! Das kunstvolle Zusammenspiel dreier Musik-Freaks ! Die Gitarre im Würgegriff, die Schlagzeugfelle vom Holzhacker massiert, den Bass den Bass sein lassen, ziehen die drei eine kurzweilige Live-Show ab, die, unkonstruiert und natürlich, symphathischer wohl
nicht sein kann. Stellt euch in die erste Reihe, tanzt ! Denn Hapi Wizz sind eine der wenigen polyrhythmischen Krachbands, die es vermögen einen zum Hüftschwung zu zwingen.