The Struggle continues

The Struggle continues
Looptroop
Chords
Timbuktu
Sonntag, 02.03.2003
The Struggle continues

bereits zum zweiten mal werden die wilden jungs aus dem hohen norden namens LOOPTROOP den KAPU saal in eine sauna verwandeln, denn kaum eine andere hiphop gruppe schafft es, ein derart hohes energielevel via mikrofon zu transportieren. bestehend aus PROMOE, COSM.I.C, SUPREME, und producer EMBEE haben sie sich seit 1991 dem undergroundsound verschrieben. am anfang via tapes, seit 1998 auch auf vinyl haben sie sich eine immer grössere fangemeinde erspielt, die schon lang den grenzen skandinaviens entwachsen ist. ihre zweite ep „heads or tails“ war bahnbrechend ruff mit harten snares und messages gegen staat, polizei und graffitiverfolgung. ihr erstes album „modern day symphony“ (2000) ist mit sicherheit eines der besten europäischen hihop releases, featurete arsonist member freestyle auf drei tracks und positionierte EM BEE als einen der besten hiphop-producer europas. ein jahr später wurde dann das soloalbum des charismatischen frontmanns PROMOE „government music“ gedroppt, ebenfalls ein masterpiece. im herbst 2002 folgte dann ihr zweiter longplayer „the struggle continues“ auf ihrem eigenen david vs. goliath label, ein musikalisch gereifteres werk, politisch um nichts weniger hart, aber etwas melodiöser und ausgearbeiteter. jetzt sind sie mit diesen alben in ganz europa unterwegs und wir freuen uns, sie wieder hier begrüssen zu dürfen. mit im gepäck sind die labelartists CHORDS und TIMBUKTU, die bereits auf ihren alben und 12inches zu hören waren und die nächste generation des schwedischen hiphops repräsentieren.