geWORTamoi - Beginn 20:00 UHR

geWORTamoi - Beginn 20:00 UHR
Thomas Meinecke
Knarf Rellöm
Donnerstag, 19.12.2002
geWORTamoi - Beginn 20:00 UHR

Wer ist Thomas Meinecke?
Es gäbe viel zu erzählen über diesen Mann.Sein Leben und Tun lässt sich einfach nicht reduzieren auf den Schwerpunkt: scharfsinniger Analytiker der Musikgeschichte und politischem Geschehens. Er ist ein Mann, der nicht nur das geschriebene Wort sondern auch Musik so sehr liebt, dass er nicht umhin kann sich`s nicht im Beobachterwinkerl gemütlich zu machen, sondern das zu tun was
z.B. Journalisten nicht tun: nämlich selbst zu machen. Angreifbar zu sein. Es liest ein Mann der neue Konzepte hat, aber auch unterhalten kann: ein gewichtiger Mann, ein grosser Mann, und ich meine jetzt nicht das Körpervolumen. Welche Romane! Welche Texte. Thomas Meinecke ist Mitglied der wunderbaren Gruppe FSK und wird nach der Lesung noch ausgesuchte Partyplatten auflegen, "was dann immer so auf House-Musik hinausläuft", wie er selbst sagt.

Die Musiker! Wenn wir feiern, arbeiten sie! Wiedermal: Walding, mit so vielen aka´s, daß sich das kein Mensch mehr merken kann, ist auch Musiker. Seine formidable Band HUAH! ist Geschichte. Jetzt heißt sein Ding gerade SISTER KNARF RELLÖMI. Jetzt ist aber auch der Wald ein Mensch mit vielen Fähigkeiten. Zum Beispiel arbeitet er gerade an seinem ersten Roman. Worum es in selbigem geht, konnte ich noch nicht aus ihm rauskitzeln. Jedenfalls: Es wird in der KAPU eine Mischung aus Lesung seiner Songtexte, ausschnitten aus dem Roman und Performance geben. Oder vielleicht fällt ihm auch noch ganz was anderes ein. Er ist nicht so leicht zu berechnen, deshalb mögen wir ihn ja auch...