Vagabond

Vagabond
Valina
DJ Flex Your Head
Guigue
Freitag, 06.12.2002
Vagabond

Album-Präsentation "Vagabond"

Zu viele Worte brauchen wir über diese Band aus Linz nicht mehr verlieren.
Dort wo Don van Vliet, Angus Young, Michael Sandison & Marcus Eoin eine
Sprache sprechen und sich die Hände reichen, gesellen sich VALINA hinzu.
Valina sind Schlagwerk, Bass, Gitarren, Trompete und Stimme.

Musikalische Präzision trifft auf akribische Qualitäten hinsichtlich der Wahl der Mittel. Dem Debut "Into Arsenal Of Codes" folgt nun nach drei Jahren das neue Album "VAGABOND", welches als eine Art exemplarische Offenlegung des dichten Kapilargefüges fungiert. Ein Jahr lang haben sie daran gearbeitet, in der restlichen Zeit stellten sie sich dem europäischen Publikum vor. Ja, und die Wahl des Aufnahmestudios ist im Gesamtkontext und anhand des Weges, den diese Band geht, klar nachvollziehbar. Aufgenommen wurde "VAGABOND" in Chicago von STEVE ALBINI. Kurz gesagt, Valina haben ihre Sache auf den Punkt gebracht und herausgekommen ist ein wunderschönes Album, reich und spannend im Detail. Klar und kryptisch zugleich, in Text und Musik. Eine Avantgarde zur Avantgarde. Jetzt wird dieser Vagabund wieder in die Welt des Rock'n'Roll geschickt. Ohren auf und Hände aus den Hosensäcken; wir sind in freudiger Erwartung.
andi