--

--
VALINA
Samstag, 15.09.2001
--

Seit dem Erscheinen ihres ersten Longplayers "Into Arsenal Of Codes"
(Trost/Conspiracy) hat sich viel getan, das meiste allerdings fern vom
Heimstädtchen Linz, VALINA tourten viel und vielerorts im begrenzten(!)
Europa. Zu viel? Geht nicht! Die eigentliche Frage: Was geht hier?
Von den diversen Veranstaltern immer vorsichtig in den Deckmantel von
"Post-Hardcore" (oder noch zaghafter "Post Rock") eingewickelt, gelang
es VALINA an den meisten Orten den Kern ihres Musikverständnißes und
Musikschaffens insofern bloßzulegen alsdaß sowohl die Freunde der
experimentellen (neueren) Musik als auch die Gitarren-Nerds, Punks und
sonstige Core-ler an dem Ganzen Gefallen fanden und auch mal wieder
überrascht werden konnten. Gut so.
Bevor's nun an ein neues Werk geht, wird zu Hause noch mal gegen den
Herzschlag gerockt und für Besseres kassiert. Die Einnahmen gehen in die
Soli-Kassa für die Inhaftierten der Volxtheaterkarawane in Genua. Was
mit diesem Geld passiert? Es soll helfen, die (hohen) Anwaltskosten zu
decken.