Ledergesichtig

Ledergesichtig
Leatherface
Holly May
Freitag, 05.05.2000

Yess. Sie kommen. Eine DER Kapu-All-Time-Favourite-Bands gewährt Audienz in der
Außenstelle und läßt ausrichten,sich doch bitte "in Schale zu werfen"......... They
are back. Leatherface aus den Wäldern der Industriestadt Sunderland in England
kommen nach längerer Live-Abstinenz wieder mal aufs Festland,um nicht nur das eine
oder andere,sondern jedes vorsichhinblutende Punker-Herz sehr,sehr hochschlagen zu
lassen. Sorgte die Band,die sich selbst als eine Mischung aus Hüsker Dü und
Motörhead sieht, seit ihrer Gründung 1988 mit einigen Alben und Musik der
Sparte-Melodischer PunkRock gefiltert durch die Whisky & Tabak geschwängerte Stimme
von Mr. Frankie Stubbs-, für glückliche Momente, gibt auch das neue Album
"Horsebox" zu verstehen,was Sänger Stubbs mit "modernistic Pop" meint. Intensität
und Melodien, die den Hang zur Melancholie nicht verheimlichen wollen. Punkt. "
`Horsebox` is a worthy return and proves Leatherface to be one of the truly
astonishing modern groups who are back to show they haven`t lost a thing!!!" . Hand
drauf. Hände rauf. Wir freuen uns.

Nun ja. Da gab`s dann noch ne Band namens Whymandrakes, die, in unserer Stadt
leider nicht weiter als in die Voest vorgedrungen, nach langen Monaten des
Daseinsfristen als exklusive Wiener Rriot- Girl-Band, zu der "Ehre" kamen, gleich
zu Beginn eine Single auf zwei durchschlagskräftigen Labels (HoHo) (Trost &
Jurassic Punk!) veröffentlichen zu können. Schöne Sache. Bloß die Labelchefs waren
etwas "verdutzt", als die Band beschloß, ihren Namen aufgrund personeller
Verschiebungen zu ändern und absofort ein wenig poppiger zu klingen,nachdem die
Single,die noch dazu einen sehr,sehr langen und beschwerlichen Weg vom Studio ins
Presswerk hinter sich hatte ,endlich im Plattenregal stand. Soviel zum
geschichtlichen Update der Band. Jetzt treten die vier ,frauenpolitisch sehr
aktiven, Musikerinnen unter dem Namen HOLLY MAY auf und wissen hoffentlich mit
ihrer Musik genauso zu überzeugen wie diese Band, deren Single...........

Flyer / Plakat
Ledergesichtig